Spielplätze wieder geöffnet

Bild von Carola68 auf Pixabay
Bild: © Bild von Carola68 auf Pixabay

In der Ministerratssitzung des Freistaates Bayern vom 5. Mai 2020 wurde festgelegt, dass die Sperrung der öffentlichen Spielplätze ab Mittwoch (6.5.) aufgehoben wird. Dies gilt auch für die Spielplätze der Stadt Ingolstadt. Die Öffnung gilt jedoch nicht für Bolzplätze.

Die angebrachten Beschilderungen werden daher vom Gartenamt entfernt. Da es sich um insgesamt rund 170 Spielplätze handelt, kann es sein, dass am morgigen Tag noch nicht alle Schilder entfernt sein werden.

Selbstverständlich ist die Nutzung aber, wie vom Kabinett beschlossen, ab dem 6. Mai möglich.

Tetxt-/Bildnachweis: © Stadt Ingolstadt / Betz